Mittwoch, 13. Dezember 2017  |   Anfahrt  |  Intern

Der Sprachstands-Nachweis auf dem Niveau A1 ist vor allem dann wichtig, wenn Ihr(e) ausländische(r) Ehepartner/-in dauerhaft bei Ihnen in Deutschland leben möchte.

Die Behörden verlangen in der Regel, dass der ausländische Ehepartner / die ausländische Ehepartnerin diesen Nachweis bereits in ihrem Heimatland erbringt.

Die Stufe A1 ist die unterste Stufe des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Auf diesem Niveau können Sie sich auf ganz einfache Weise über konkrete Bedürfnisse verständigen (z.B. sich vorstellen, Essen und Trinken, Einkaufen, Wohnen). Sie können einige sehr einfache grammatische Strukturen verwenden.

Sollte sich Ihre Ehepartnerin / Ihr Ehepartner bereits in Deutschland aufhalten, kann der A1 Sprachstands-Nachweis auch bei uns erbracht werden. Unsere Zertifikate sind bei der Ausländerbehörde München Stadt anerkannt.

Sollte ein anderes Amt für Sie zuständig sein, klären Sie bitte vor Ihrer Anmeldung, ob unser Zertifikat dort anerkannt wird. Falls es nicht anerkannt wird, können Sie an einer offiziellen telc-Prüfung bei uns teilnehmen.

Der Preis für beide Prüfungen ist gleich und liegt bei 100,00 €. Der Aufbau der Prüfungen ist ebenfalls sehr ähnlich. Der einzige Unterschied liegt in der Bearbeitungsdauer. Eine interne Prüfung bei uns lässt sich schnell organisieren und Ihr Zertifikat haben Sie bereits nach wenigen Tagen in Händen. Eine telc Prüfung muss mindestens 14 Tage vorher angemeldet werden. Die Auswertung dauert dann noch einmal ca. 4 Wochen. Das telc Zertifikat ist allerdings offiziell anerkannt.

Termine stimmen Sie bitte persönlich mit uns ab. Es sind auch individuelle Einzelprüfungen möglich.